Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

MUSIC ON, WORLD OFF!

jazzahead! CLUBNIGHT

Am 27. April 2019 findet im Courtyard by Marriott Bremen wieder die jazzahead! CLUBNIGHT statt.

Das Land Baden-Württemberg präsentiert nun schon zum zweiten Mal seinen Jazz-Nachwuchs im Courtyard by Marriott Bremen. Es erwartet Sie eine musikalisch vielseitige Mischung ausgewählter Bands aus dem Südwesten Deutschlands! Im Anschluss dürfen Sie sich auf eine landestypische Überraschung aus Baden-Württemberg freuen!

Mit dabei sind diesmal:

Bilderband

Bilderband fand sich im Sommer 2015 in Mannheim zusammen, wo sich die fünf Musikstudierenden an der dortigen Hochschule kennenlernten. Das Repertoire der Bilderband besteht größtenteils aus Eigenkompositionen, wobei das Spiel mit dem Antagonismus von Einfachheit und Komplexität den besonderen Reiz der Stücke ausmacht.

www.danielbuch.net

https://www.youtube.com/watch?v=QjSoPq9v3FQ&feature=youtu.be

https://soundcloud.com/user-229951080

 

Lucas Johnson nju:zone

Das international besetzte Quartett um den 24-jährigen Jazzschlagzeuger Lucas Johnson aus Baden-Württemberg bedient sich dem Jazz als eine universelle Sprache, die nicht an Ländergrenzen halt macht. Von der kulturellen und musikalischen Vielfalt ihrer jeweiligen Herkunft beeinflusst, umfasst ihr Sound die volle Breite der zeitgenössischen, modernen europäischen Jazzszene.

www.lucasjohnson.de

https://www.youtube.com/watch?v=3PFjn8cr0WU

https://soundcloud.com/njuzone

 

Christoph Beck Quartet

Das Christoph Beck Quartet besitzt die Strahlkraft eines Leuchtfeuers in einer zunehmend unübersehbaren deutschen Jazzlandschaft besitzt. Sowohl bei Balladen wie bei Uptempo-Nummern wählt der Stuttgarter einen eigenen Weg, der ihn bald als markante Stimme mit Alleinstellungsmerkmal hervorheben dürfte. Verspielte Melancholie trifft auf skeptischen Optimismus.

 

http://www.christoph-beck.de/cbq.html

https://youtu.be/COPtiUiCaBs

https://www.youtube.com/playlist?list=PLdsFvcQnY0GRJBLG_2yYBCsKmqYz3OLGi

https://open.spotify.com/track/4uQOP2xK4qSqW7xQh0iwZN

 

 „jazzahead! CLUBNIGHT Tickets gibt es in den Vorverkaufsstellen oder unter Telefon 0421 – 36 36 36, sowie bei Nordwest Ticket über den eigenen Webshop (https://shops.ticketmasterpartners.com/jazzahead/?lang=de_DE). Außerdem sind die Karten erhältlich beim Ticket-Service in der Glocke (0421 – 33 66 99), im Pressehaus des Weser-Kurier, in allen regionalen Zeitungshäusern oder online unter www.jazzahead.de/festival Das jazzahead! CLUBNIGHT-Ticket kann auch vor Ort in allen teilnehmenden Spielstatten erworben werden.

Alle Infos unter: https://jazzahead.de/event/jazzahead-clubnight/

© Lloyd's Bar & Restaurant
Diese Seite nutzt Cookies um Inhalte zu personalisieren und Ihre Einstellungen zu speichern. Mehr Informationen
Akzeptieren